Zum Inhalt springen

Hauptamtlicher Gerätewart:in (w/m/d)

vor Ort
  • Lilienthal, Niedersachsen, Deutschland

Jobbeschreibung

Die Gemeinde Lilienthal ist eine moderne und kund:innenorientierte Dienstleistungskommune. Ihre rund 270 Mitarbeitenden gestalten die Zukunft der Gemeinde für die Bürgerinnen und Bürger. Der öffentliche Dienst ist als sicherer Arbeitsplatz mit transparenter Bezahlung bekannt. Das ist natürlich richtig, aber wir finden, dass unsere Gemeinde noch viel mehr zu bieten hat. Erfahren Sie hier, warum Sie sich bei uns bewerben möchten.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n engagierte:n und fachkundigen


hauptamtlichen Gerätewart:in (w/m/d)


für unsere Freiwillige Feuerwehr in Vollzeit. Eine Teilzeitbesetzung, auch mit Jobsharing ist möglich.


Mit fünf Ortsfeuerwehren unter Ihrer Betreuung bieten wir eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem modernen Umfeld. Werden Sie ein zentraler Bestandteil unserer Feuerwehr und tragen Sie entscheidend zur Sicherheit und Effizienz unserer Einsätze bei.


„Wir freuen uns sehr, diese hauptamtliche Stelle ins Leben rufen zu können und so unsere ehrenamtlichen Kamerad:innen zu entlasten. Die Funktion ist für die Feuerwehr von zentraler Rolle, denn es wird die Basis für reibungslose Einsätze im Ernstfall geschaffen.“

Kim Fürwentsches, Bürgermeister


Ihre Vorteile in der Gemeinde Lilienthal

  • Die Stelle ist zunächst der Entgeltgruppe 7 TVöD zugeordnet. Die Stelle ist neu eingerichtet. Nach Einarbeitung und Erstellung einer Stellenbeschreibung wird die Stelle neu bewertet werden.
  • Ihre bereits erreichten Stufen und Ihre Berufserfahrung werden direkt anerkannt und müssen nicht erst neu aufgebaut werden.
  • Wir bieten eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung (VBL).
  • Wir sind flexibel und familienfreundlich.
  • Zeit für ein neues Fahrrad? Nutzen Sie unsere Vorteile beim Fahrradleasing.
  • Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und großzügiges Fortbildungs- und Coachingangebot. Zum Repertoire gehören u.a. Werkstätten für Mitarbeitende, Seminare zu fachlichen Fragen, aber auch zur Stressbewältigung u.v.m.
  • Wir l(i)eben unser betriebliches Gesundheitsmanagement! Ein paar Beispiele: Firmenfitness mit EGYM wellpass, Yoga, Massagen, Laufgruppen, Kochen, Stressmanagement – für alle ist etwas dabei!

Stellenanforderungen

Ihr Einsatz

  • Verantwortung für die Verwaltung und Dokumentation prüfpflichtiger Ausrüstung in der Software FeuerON.
  • Überwachung von Prüffristen und Durchführung von Wartungs- und Reparaturarbeiten.
  • Sicherstellung der sofortigen Einsatzbereitschaft von Ausrüstung und Fahrzeugen.
  • Unterstützung im Einsatzdienst der Schwerpunktfeuerwehr, insbesondere zur Sicherstellung der Tagesverfügbarkeit.
  • Organisation und Überprüfung der persönlichen Schutzausrüstung.
  • Koordination mit externen Dienstleistern und Durchführung von Schulungen.
  • Enge Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Gerätewarten und Sicherstellung eines Wissenstransfers im Bereich Gerätetechnik.
  • Aktive Mitarbeit bei der Haushaltsplanung und im Arbeitsschutz.


Ihr Profil

„Die Stelle ist für Sie eine Möglichkeit, zwei Leidenschaften zu vereinen: Eine handwerkliche Ausbildung und die Tätigkeit in der Feuerwehr. Dabei ist es mindestens genauso wichtig, gut mit den ehrenamtlichen Kamerad:innen zusammenzuarbeiten.“
Andreas Hensel, Gemeindebrandmeister


  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung, vorzugsweise im Bereich KFZ-Mechatronik, Metallverarbeitung oder in einem verwandten Feld oder mindestens 10 Jahre nachweislich ausgeführte Gerätewarttätigkeit bei einer größeren Feuerwehr.
  • Führerschein der Klasse C, idealerweise CE.
  • Abgeschlossener Feuerwehrlehrgang als Maschinist für Löschfahrzeuge nach FwDV 2.
  • Wünschenswert ist ein abgeschlossener Gerätewart-Lehrgang sowie der Lehrgang Atemschutzgerätebeauftragter oder die Bereitschaft, diese kurzfristig nach Stellenantritt zu absolvieren.
  • Bereitschaft zu Diensten zu unüblichen Zeiten und auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten.
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, insbesondere im Umgang mit den ehrenamtlichen Gerätewarten sowie den Führungskräften und der aktiven Mannschaft.
  • Selbstständige, verantwortungsbewusste und sorgfältige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit.


Haben Sie das Gefühl, dass wir zu Ihnen und Sie zu uns passen?

Lassen Sie es uns bei einem persönlichen Gespräch herausfinden. Bewerben Sie sich jetzt ganz einfach über unser Bewerbungsformular bis zum 30.04.2024.

oder

Apply with Indeed nicht verfügbar